Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
  • Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Westdeutsches Prostatazentrum
Klinik am Ring
Hohenstaufenring 28
50674 Köln

Tel.: 0221-92424-470
Fax: 0221-92424-460

info@wpz-koeln.de
Banner
Banner
Home

Therapieverfahren

... Prostatavergrößerung mit modernen Therapieverfahren. Im Fokus stehen zwei Betroffene, die sich für eine Behandlung im Westdeutschen Prostatazentrum (WPZ) der KLINIK am RING entschieden haben. Dr. Pedram ...
... in Deutschland über ein Therapieverfahren zur Behandlung der Männervolkskrankheit „Prostatavergrößerung“, das einen Laser mit der starken Leistung von 150 Watt einsetzt. Mehr als 25 Kliniken und Arztpraxen ...
... das Augenmerk vor allem auf schonende Therapieverfahren gelegt werden“, betont Dr. Stephan Neubauer vom Westdeutschen Prostatazentrum in Köln. Doch leider sieht die Realität, zumindest in Deutschland, ...
... bilden und wenn sie zu spät erkannt werden zum Tode führen können. Werden jedoch ältere Männer, die einen Hochrisiko-Tumor aufweisen mittels der etablierten Therapieverfahren behandelt, nimmt die Sterblichkeitsrate ...
In der Sendung „Servicezeit“ vom 5. November 2012 berichtet der WDR über die Therapie von Prostatakrebs und der gutartigen Prostatavergrößerung mit modernen Therapieverfahren. Im Fokus stehen zwei Betroffene, ...
... gerechtfertigt ist? Stattdessen sollte es vielmehr das Ziel sein, eine bestmögliche Heilung bei gleichzeitig geringen Nebenwirkungen zu erreichen. Hierzu eignen sich vor allem minimal-invasive Therapieverfahren ...
... Therapieverfahren wie die innere Bestrahlung. Bei der so genannten Brachytherapie werden unter Ultraschallkontrolle kleinste Strah-lungsquellen direkt in die Prostata gebracht. Damit hat die Brachytherapie ...
... Therapieverfahren wie die innere Bestrahlung. Bei der so genannten Brachytherapie werden unter Ultraschallkontrolle kleinste Strahlungsquellen direkt in die Prostata gebracht. Damit hat die Brachytherapie ...
... Prostatavergrößerung mit modernen Therapieverfahren. Im Fokus stehen zwei Betroffene, die sich für eine Behandlung im Westdeutschen Prostatazentrum (WPZ) der KLINIK am RING entschieden haben. Dr. Pedram ...
... (Metastasen) bilden und wenn sie zu spät erkannt werden zum Tode führen können. Werden jedoch hochbetagte Männer, die einen aggressiveren Hochrisiko-Tumor aufweisen mittels der etablierten Therapieverfahren ...
... (Metastasen) bilden und wenn sie zu spät erkannt werden zum Tode führen können. Werden jedoch hochbetagte Männer, die einen aggressiveren Hochrisiko-Tumor aufweisen mittels der etablierten Therapieverfahren ...
... bei Ihrem Urologen einhalten müssen, damit ein Fortschreiten der Erkrankung mit daraus resultierender Therapienotwendigkeit nicht verpasst wird. Eine Lösung für dieses Dilemma bieten Therapieverfahren, ...
... bei Ihrem Urologen einhalten müssen, damit ein Fortschreiten der Erkrankung mit daraus resultierender Therapienotwendigkeit nicht verpasst wird. Eine Lösung für dieses Dilemma bieten Therapieverfahren, ...
... in Deutschland über ein Therapieverfahren zur Behandlung der Männervolkskrankheit „Prostatavergrößerung“, das einen Laser mit der starken Leistung von 150 Watt einsetzt. Mehr als 25 Kliniken und Arztpraxen ...