Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
  • Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Westdeutsches Prostatazentrum
Klinik am Ring
Hohenstaufenring 28
50674 Köln

Tel.: 0221-92424-470
Fax: 0221-92424-460

info@wpz-koeln.de
Banner
Banner
Home

Laserverfahren

Neuer high-power-Laser bei gutartiger Prostatavergrößerung Seit Januar 2008 verfügt das Westdeutsche Prostatazentrum Köln über einen hochmodernen Laser zur Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung. ...
... neue TURiS-Resektion und -Vaporisation sowie die schonenderen und blutungsarmen Laserverfahren zum Einsatz. Das Westdeutsche Prostatazentrum bietet als eine der wenigen Zentren in Deutschland sowohl die ...
... Laserverfahren Köln, 15. März 2008 - Seit Januar diesen Jahres verfügt das Westdeutsche Prostatazentrum Köln über einen hochmodernen Laser zur Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung. Die LIFE ...
... der Blasenentleerung, gibt es heute schonende Laserverfahren, die überschüssiges Gewebe blutungsarm verdampfen. Prostatakrebs bleibt dagegen im Anfangsstadium in der Regel ohne typische Symptome. Um einen ...
Aktuelle Metastudie belegt Vorteile für moderne Laserverfahren bei gutartiger Prostatavergrößerung Trotz möglicher Komplikationen gilt die Ausschälung der Prostata (transurethrale Resektion / TURP) ...
Weitaus schonender als die konventionelle Ausschälung (TURP) der Prostata sind moderne Laserverfahren wie die Greenlight-Lasertherapie oder das Diodenlaser-Verfahren. Aber auch hinsichtlich der Sicherheit ...
Weitaus schonender als die konventionelle Ausschälung (TURP) der Prostata sind moderne Laserverfahren wie die Greenlight-Lasertherapie oder das Diodenlaser-Verfahren. Aber auch hinsichtlich der Sicherheit ...
Schonende Laserverfahren bei gutartiger Prostatavergrößerung stellen hohe Anforderungen an das Know-how des Operateurs Seit mehreren Jahren stehen mit der modernen Lasertherapie minimal invasive Verfahren ...
... verläuft ohne Komplikationen. Hier mache es Sinn anstelle der konventionellen Ausschälung weitaus schonendere Laserverfahren wie den Green-Light-Laser oder den Diodenlaser als Therapie der Wahl einzusetzen, ...
... und blutungsarmen neuen TURiS und Laserverfahren zum Einsatz. Das Westdeutsche Prostatazentrum bietet als eine der wenigen Zentren in Deutschland neben der TURP und der TURiS sowohl die Greenlight-Laser-Resektion ...
... bei etwa 50% der Männer, nach der TUR-P bei mehr als 90% der Männer auf. Nebenwirkungen wie Impotenz und Inkontinenz sind mit den Laserverfahren ebenfalls praktisch auszuschließen.  ...
... schonender als die konventionelle Ausschälung (TUR-P) sind moderne Laserverfahren zu denen auch das Diodenlaser-Verfahren zählt. Bei der Laser-Resektion wird das Prostatagewebe ebenfalls durch die Harnröhre ...
... Verbesserung. „Wird bei einem Patienten ein Prostatavolumen von mehr als 40 ml festgestellt, sollte daher eine Kombinationstherapie in Erwägung gezogen werden“, so Derakhshani. Schonende Laserverfahren ...
... Verbesserung. „Wird bei einem Patienten ein Prostatavolumen von mehr als 40 ml festgestellt, sollte daher eine Kombinationstherapie in Erwägung gezogen werden“, so Derakhshani. Schonende Laserverfahren ...
Moderne Laserverfahren verursachen nicht nur weniger Nebenwirkungen wie Harnröhrenengen, Inkontinenz und Impotenz sondern verhindern ebenfalls Nachblutungen. Patienten mit einer gutartigen ...
Moderne Laserverfahren verursachen nicht nur weniger Nebenwirkungen wie Harnröhrenengen, Inkontinenz und Impotenz sondern verhindern ebenfalls Nachblutungen. Patienten mit einer ...
... wobei die transurethrale Prostata-Resektion (TURP) bei Patienten mit einem Prostatavolumen bis 80 cm3 nach wie vor als Goldstandard gilt. Daneben haben sich vor allem minimalinvasive Laserverfahren als ...
...  Gibt es denn alternative Möglichkeiten zur klassischen Ausschälung? Dr. Derakhshani: Weitaus schonender als die konventionelle Ausschälung sind moderne Laserverfahren wie die Greenlight-Lasertherapie ...
Als eines der wenigen Zentren in Deutschland verfügt das Westdeutsche Prostatazentrum neben TUR-P, TUNA und den hochmodernen Laserverfahren (Greenlight-Laser und Life-Diodenlaser) jetzt auch ...
Prostatavergrößerung: Neues TURiS-Verfahren minimiert Risiken Die TURis-Plasma-Vaporisation verbindet Vorteile von Laserverfahren und klassischer Ausschälung Die TURis-Plasma-Vaporisation verbindet ...
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>
Seite 1 von 2